Der 3er BMW - Passt er zu mir?

Alltagssport in der Mittelklasse - Passt der 3er BMW zu meinen Ansprüchen? Wir stellen Ihnen die wichtigsten Infos rund um das beliebte BMW Modell vor!

Leidenschaftliches Fahren mit dem Sportwagen der Mittelklasse

Seit seinem Debüt 1975 wird das BMW Modell in der 3er-Serie den Ruf als sportlichste Limousine der Mittelklasse nicht mehr los. Und hiermit erzielte BMW auch bisher die meisten Stückzahlverkäufe. Doch wie kommt es zu diesem Erfolg, was macht den Mittelklassenwagen zu so einem Bestseller?

Erfolgsgeschichte seit knapp 40 Jahren

Als Nachfolger der 2er BMW Reihe wurde Mitte der 70er Jahre das erste Modell in der 3er Serie vorgestellt. Als heckgetriebener Zweitürer mit einem zum Fahrer geneigten Cockpit zeigte sich der 3er BMW schon damals als ein sportlicher Vertreter seiner Klasse. Mit soliden Motorleistungen feierte BMW damals schon hohe Abverkaufszahlen. Die darauffolgende zweite Dreier-Generation startete mit dem E30, ausgestattet mit einem Reihensechszylinder kam hier auch der erste 3er mit Dieselmotor auf den Markt. Auch das Allradmodell "325i Allrad" präsentierte BMW erstmals im Firmenportfolio.
Nach den folgenden Modellen in der dritten, vierten und fünften Baureihe des Serienlieblings steht der 3er BMW seit 2012 in der sechsten Generation. Die Karosserievarianten sind Fort an eine eigene Baureihe und werden in der 4er Serie angeboten. Dafür bietet BMW nun den coupéartigen 3er Gran Turismo an, welcher leicht höher gebaut ist und mit mehr Kofferraumvolumen punktet. Auch in Sachen technischer Fortschritt besitzt der neue BMW eine ausgezeichnete Ausstattung vom Fahrerassistenzsystem bis hin zum Head-up-Display.

Leistungsstarke Motoren für Alltagssport

Bereits bei der ersten Version des 3er BMWs Mitte der 70er Jahre war das agile Handling im Fahrverhalten des Fahrzeuges stets hoch angepriesen. Wo sich damals noch Leistungswerte zwischen 75-143 PS ansiedelten, deckt die heutige sechste Generation 116 bis starken 450 PS ab. In den Produktionsjahren 2012-2015 war zudem der 3er BMW als Hybridversion auf dem Neuwagenmarkt, 2016 kam der Plug-In Hybrid hinzu. Von Fahrzeugbesitzern wird auch der trotz sportlicher Leistung geringe Kraftstoffverbrauch bei Dieselmotoren gelobt. 
In Fahrzeugtests werden außer den sportlichen Eigenschaften des Wagens und die Qualität der verarbeiteten Materialien auch der außergewöhnliche Federungskomfort sowie das Handling betont. 

Sie möchten Sich selbst vom 3er BMW überzeugen lassen? Entdecken Sie unsere Modelle vor Ort oder schauen Sie sich andere Serien des Fahrzeugherstellers BMW an! 

BMW-3er-Modell-Passend-fuer-mich-Eigenschaften-Vorteile-Info

Ihr Team von AGT